1. Februar 2020 in Shanghai

02.02.2020

Das Coronavirus hält die Welt in Atem. In China versuchen Bewohner und Behörden die Ausbreitung des Virus zu stoppen. Unser Mitglied Jürgen Kurz lebt seit über 16 Jahren in Shanghai und ist am vergangenen Freitag wieder dorthin zurückgeflogen. Er wird an dieser Stelle über die aktuelle Situation berichten.